RC25NT - Minimaler Verschleiß bei maximaler Traglast

RC25NT steht für Radial Controlled 25 t Radsatzlast New Technology

Das Drehgestell RC25NT ist eine Eigenentwicklung von ELH und zeichnet sich besonders durch folgende Eigenschaften aus:

  • rad- und gleisschonend durch hohe Laufgüte im Bogen und in der Geraden
  • Geschwindigkeitspotential bis 160 km/h (ohne Zusatzeinrichtung)
  • geringe Lärm-Emmission
  • wartungsfreundlich
  • geringe Instandhaltungskosten
  • modular
  • 25 t RSL
  • TSI-zertifiziert

Daher ist dieses Drehgestell besonders für Güterwagen mit einer hohen Laufleistung sowie für den Einsatz mit hoher Bevölkerungsdichte "an den Gleisen" geeignet.

Der Drehgestellhüllraum wird nach UIC 510-1 eingehalten. Die Schnittstellen sowie die Bauteile der Wagenkastenabstützung entsprechen ebenfalls diesem UIC-Standard. Daher ist das Drehgestell RC25NT mit dem Y25 austauschbar.

RC25NT-C

Radsatzlast: 25 t
Radsätze radial stellend
Kompaktbremse

Prospekt

RC25NT-D

Radsatzlast: 25 t
Radsätze radial einstellbar
Scheibenbremse

Prospekt

RC25NT-K

Radsatzlast: 25 t
Radsätze radial einstellbar
mechanische Bremse

Prospekt